Kultur- und Handarbeitskreis

Kultur- und Handarbeitskreis

Ostharingen

Vereine und Gruppen

Kultur- und Handarbeitskreis

Der Kultur- und Handarbeitskreis Ostharingen besteht seit nunmehr über 35 Jahren. Was am 16. Februar 1987 mit 14 Frauen begann, wird bis heute fortgesetzt. Alle zwei Wochen kommen die Damen montags zusammen, um sich im Stricken, Häkeln, Sticken, also allem, was das Handarbeiten hergibt, auszutauschen. Dabei wird nicht nur auf die Kreativität viel Wert gelegt, sondern auch auf das gemütliche Beisammensein.

Das Klappern der Stricknadeln, fröhliches Geplauder und auch mal ein Lachen erfüllt die Luft im Hobbykeller der Familie Schulze, wo sich der Kultur- und Handarbeitskereis regelmäßig trifft. Foto: Leifeld

Damit auch die Kultur nicht zu kurz kommt, unternimmt die Runde regelmäßig Ausflüge, Besichtigungs- und Kaffeefahrten. Innerhalb des Ortes und der Gemeinde unterstützte der Kultur- und Handarbeitskreis schon immer verschiedene Einweihungen und andere Aktivitäten mit der Bewirtung der Gäste durch Kaffee und Kuchen.

Im Jahre 2022 besteht der Club aus zwölf Frauen im Alter von Ende 20 bis Anfang 90.

Hannelore Schulze
Hannelore SchulzeLeiterin Kultur- und Handarbeitskreis
Untere Dorfstr. 13
38704 Liebenburg/Ostharingen
Tel. 05346 5066

Niemand soll heute hungern!

Spaß bei der Weihnachtsfeier